Über 15 Jahre Erfahrung!
Schnelle Bearbeitung
Bequem einkaufen
info@mbs-saar.de
Carrera
2 Artikel verfügbar
Porsche 911 RSR #911

Porsche 911 RSR #911

Gesamtpreis: 72,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten**

Sofort versandfertig, Lieferzeit: 2 – 3 Tage*

**Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier Lieferzeiten.

ACHTUNG!
Nur für Erwachsene warn
ACHTUNG!
Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren.
Funktionsbedingte scharfe Kanten und Spitzen.
Erstickungsgefahr wegen abbrech- und verschluckbarer Kleinteile. warn

  • 20023890
Porsche 911 RSR #911 Absoluter Klassiker DIGITAL 124 Front- und Rücklicht sowie Bremslicht,... mehr
Produktinformationen "Porsche 911 RSR #911"
Porsche 911 RSR #911
Absoluter Klassiker
DIGITAL 124
Front- und Rücklicht sowie Bremslicht, original Mercedes- und DTM-Lizenz
Maßstab 1:24
Ab 10 Jahren

Bestzeit für Porsche!
Bei der 2013 gegründeten Rennserie IMSA WeatherTech SportsCar Championship, stellte Porsche nicht nur einen neuen Rundenrekord auf der Racing-Strecke Bowmanville in Kanada auf, sondern holte sich auch den ersten und dritten Platz. Das Siegerauto, den über 500 PS starken Porsche 911 RSR #911, kannst Du bei Carrera nun über die Rennstrecke jagen. Der schnittige Porsche eignet sich perfekt zum Driften durch enge Kurven zeigt aber auch auf langen Highspeed-Geraden, dass er ein echter Siegertyp ist.
Der Porsche 911 RSR und dessen Vorgänger GT3 RSR, GT3 RS und GT3 R sind GT-Rennwagen von Porsche, die im Motorsport für Langstreckenrennen eingesetzt werden. Sie sind aufgebaut nach der aktuell höchsten Klasse im weltweiten GT-Sport, der GTE-Klasse vom ACO. Dieses Reglement führt zurück auf das Konzept einer GT3 Klasse unterhalb der damaligen Gruppe GT1 und Gruppe GT2 aus dem Jahr 1998. Nach der Einstellung der GT1-Klasse wurde die geplante GT3-Klasse ab 1999 beim ACO als GT Klasse unterhalb der GTS, sowie von der FIA ab 2000 als N-GT ausgeschrieben. Nach den Angleichungen der GT-Regeln zwischen FIA und ACO im Jahr 2005 wurde diese Klasse in GT2-Klasse umbenannt. Als die GT2 Europameisterschaft der FIA scheiterte und die Teilnehmer der GT1 Klasse beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans schwanden, benannte der ACO 2011 die GT2-Klasse in GTE um und unterteilte diese in GTE-Pro für Profis und GTE-AM für Amateure. In all den Jahren war Porsche kontinuierlich mit unterschiedlichen Baureihen des 911 in dieser Klasse vertreten.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Porsche 911 RSR #911"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.